Alleinstehende Schwangere bekommen oft keine Wohnung – und ohne Wohnung finden die Frauen mit ihrem Kind keinen Lebensraum. Um alleinstehenden Schwan­geren aus diesem Dilemma zu helfen, organisiert der Evangelische Kirchenbezirk Bernhausen in Zusammenarbeit mit den Kommunen bedarfsgerechte Wohnungen. Für diese schließt der Kirchenbezirk auf eigene Rechnung Mietverträge ab und gibt sie dann als Vermieter kostenneutral an die betroffenen Frauen weiter. Unter Umstän­den kann darüber hinaus ein Zuschuss gewährt werden.

Derzeit verfügt der Kirchenbezirk in Ost­fildern, Leinfelden-Echterdingen und Filderstadt über mehrere Wohnungen mit ein oder zwei Zimmern und jeweils etwa 50 Quadratmetern. Sie sollen in Not gera­tenen Frauen ein Sprungbrett bieten – nicht in einem Wohnheim, sondern in einem ganz normalen Wohnumfeld.
Ehrenamtliche Vertrauensfrauen kümmern sich um orga­nisatorische Fragen rund um die Wohnung und stehen als Ansprechpartnerinnen zur Verfügung. Über die Vergabe der Wohnun­gen entscheidet ein Ausschuss unter Vorsitz des Dekans.

Kontakt:
Evangelisches Dekanatamt Bernhausen
Talstraße 21
70794 Filderstadt
Telefon 07 11 / 70 43 04
Fax 0711 / 70 65 75
Email: DekanatamtBernhausen [at] elk-wue [dot] de
Internet: http://www.evkifil.de/rat-und-tat/schwangere-in-not.php