Manchmal tut es gut mit jemandem zu reden. Fragen des Lebens, freudige und leidvolle Erfahrungen, manchmal müssen Sie besprochen werden. Wer lange krank ist oder eine besondere und schwere Situation erlebt, möchte auf seelsorgerliche Hilfe zurückgreifen können. Auch bei Fragen des Glaubens, bei Zweifeln und Anfechtung kann es hilfreich sein, sie zu besprechen. Auch Belastendes auszusprechen oder eine Beichte abzulegen ist möglich. Ordinierte Pfarrer haben sich verpflichtet, das Seelsorge- und Beichtgeheimnis zu wahren.
Wenn Sie ein seelsorgerliches Gespräch wünschen oder auch einen Besuch, dürfen Sie sich gerne im Gemeindebüro melden oder direkt bei Pfarrer Matthias Trick.

Kontakt:
Pfarrer Matthias Trick
Dietrich-Bonhoeffer-Straße 7
73765 Neuhausen
Telefon: 07 158 / 29 59
Email: pfarramt [dot] neuhausen-fildern [at] elkw [dot] de

 

Weitere Möglichkeiten zur Seelsorge:

Telefonseelsorge

24 Stunden täglich - anonym, vertraulich, gebührenfrei

Die Telefonseelsorge bietet neben Gesprächen am Telefon auch einen Austausch per Mail und Chat an. Auch so finden Sie Hilfestellung, Beratung und Begleitung in schwierigen Lebenssituationen.

Kontakt:
0800-1110111 oder 0800-1110222 (kostenlose Rufnummern)
http://www.telefonseelsorge.de

 

Briefseelsorge

Die Evangelische Briefseelsorge antwortet auf Ihre Briefe und Emails.

Kontakt:
Evangelische Briefseelsorge
Postfach 101352
70012 Stuttgart
Brief-Seelsorge [at] t-online [dot] de