Logo Diakonie Kirchen

Förderverein für die sozialen Dienste der katholischen und evangelischen Kirchengemeinde in Neuhausen auf den Fildern

  • Wir förderen und unterstützen die sozialen Dienste der Kirchengemeinden in Neuhausen: die Sozialstation und die pflegeergänzenden Dienste wie Hospizgruppe, Besuchsdienst, Trauerbegleitung und Gruppe pflegender Angehöriger.
  • Wir sehe unsere Aufgaben in der zeitgemäßen Verwirklichung des Auftrags der Kirchen, alten, hilfsbedürftigen, kranken und behinderten Menschen zu helfen.
  • Wir geben unere finanzielle Unterstützung
    - an Mitglieder, wenn Pflegekosten nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen werden,
    - an die Sozialstation für Leistungen, die nicht von einem Sozialversicherungsträger bezahlt werden,
    - für die Aus- und Weiterbildung aller Mitarbeiter.

Geschichte des Fördervereins:
1912    Gründung des Krankenpflegevereins durch die katholische Kirchengemeinde. Versorgung der Bevölkerung durch Klosterfrauen.
1977    Rückkehr der Untermarchtaler Schwestern ins Mutterhaus. Betreuung der Patienten durch freies Personal
1982    17. November - Gründung der Sozialstation Neuhausen. Unbenennung des Krankenpflegevereins in Förderverein kirchliche Sozialstation. Ausarbeitung einer neuen Satzung.
1987    75 Jahre Förderverein kirchliche Sozialstation Neuhausen
1997    Unbenennung in Förderverein für die sozialen Dienste der katholischen und evangelischen Kirchengemeinde in Neuhausen auf den Fildern. Ausarbeitung einer neuen Satzung.
2012   100 Jahre Förderverein und 30 Jahre Kirchliche Sozialstation Neuhausen

Weitere Infos / Mitglied werden:

 

 

 

 

Kontakt:
Telefon: 07 158 / 62 117
Email: kathkirchenpflege [dot] neuhausen [at] drs [dot] de
Anschrift: Klosterstraße 6, 73765 Neuhausen

Vorsitzende: Dr. Ursula Dähn
Kassier: Alexander Eggert

Spendenkonto:
Katholische Kirchenpflege Neuhausen
IBAN: DE79611616960000338001
BIC: GENODES1NHB
Volksbank Filder eG