Kreuz
© Rike / pixelio.de

Bei der Bestattung nehmen wir mit einem Trauergottesdienst Abschied von einem verstorbenen Menschen. Wir vertrauen ihn Gott an und bitten um Gottes Trost für die, die um ihn trauern. Auch an die christliche Hoffnung auf das ewige Leben lassen wir uns dabei erinnern.

Zur Terminvereinbarung für die Bestattung und das Trauergespräch nehmen Sie persönlich oder das von Ihnen beauftragte Bestattungsinstitut bitte über das Gemeindebüro Kontakt zum zuständigen Pfarrer auf (Dietrich-Bonhoeffer-Straße 7; Telefon: 07 158 / 29 59).

Die Bestattung und der Trauergottesdienst finden in der Regel in Neuhausen in der Ausegnungshalle auf dem Friedhof statt.

In der Regel wird bei einem Trauerfall um 17 Uhr die Kreuz- und Schiedglocke unserer Christuskirche geläutet.
Ebenso werden Bestattungen in der Regel im Gottesdienst am Sonntag angekündigt.

Jedes Jahr am Ewigkeitssonntag (Sonntag vor dem 1. Advent) gedenken wir im Gottesdienst der Verstorbenen des Kirchenjahrs in besonderer Weise. Insbesondere auch alle Angehörigen sind dazu herzlich eingeladen.

Kontakt
Wenn Sie Fragen oder ein Anliegen haben, wenden Sie sich gerne an
Pfarrer Matthias Trick
Telefon: 07 158 / 29 59
Email: pfarramt [dot] neuhausen-fildern [at] elkw [dot] de