Das Haus ist von zwei Seiten durch "Schmutzschleusen" zu betreten, was den Kindern die Nutzung des Außenbereiches bei jedem Wetter mühelos ermöglicht. Jedes Kind hat bei uns seine eigene komplette Regenausrüstung vor Ort (d.h. konkret: Matschhose, Regenjacke, Gummistiefel - je nach Jahreszeit gefüttert bzw. im Winter ist ein Schneeanzug erforderlich).

Durch diese Zugänge wird gewährleistet, dass unser Foyer, sowie die Garderobenfüßböden vom gröbsten Matsch und Dreck verschont bleiben.

Bei der Löwengruppe dient dieser Raum zusätzlich zur Nutzung von unterschiedlichen Aktivitäten aller Art.